Mit Messer bedroht: Bursche stiehlt 15-jährigem Schüler Mobiltelefon

Dornbirn. Mit vorgehaltenem Messer hat ein 14-jähriger Bursche am Mittwochnachmittag in Dornbirn einem 15-Jährigen sein Handy geraubt. Der Jugendliche hatte den älteren Schüler unter einem Vorwand hinter ein Haus gelockt und ihn dort gegen eine Wand gedrückt, informierten die ermittelnden Beamten am

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.