Gastkommentar

Wehe, wenn die Sparer wütend werden

Allein das Wort „Strafzinsen“, die von der Skatbank, einer Internet-Tochter einer Volksbank in Thüringen, seit ein paar Wochen von Sparern eingehoben werden, sollte bei uns die Alarmglocken schrillen lassen. Jetzt ist klar: Die Sparer werden für die völlig aus dem Ruder geratene Rettungspolitik der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.