Mißbrauchsvorwürfe gegen „Das Werk“ in Bregenz

Ehemalige Mitglieder der katholischen Gemeinschaft erheben in einem Radio-Interview und einer Biografie schwere Vorwürfe.

Zwei ehemalige Mitglieder der direkt dem Papst unterstellten katholischen Gemeinschaft „Das Werk“ in Bregenz haben schwere Vorwürfe gegen die geistliche Familie erhoben. Sie sprachen von Missbrauchsfällen und der Einschränkung der persönlichen Freiheit innerhalb der Gemeinschaft, berichtete der ORF

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.