Igel sind zurzeit ­besonders gefährdet

Sebastian Goop

Normalerweise sind die nachtaktiven Tiere kaum je zu Gesicht zu bekommen. Momentan sind die stacheligen Gesellen aber öfter auch tagsüber anzutreffen: In ganz Vorarlberg befinden sich Igel auf der Suche nach Nahrung und einem geeigneten Unterschlupf für den mehrmonatigen Winterschlaf.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.