Steuertipp

Begräbniskosten

Wann sind sie steuerlich absetzbar?

Eduard frei: Es kommt immer wieder vor, dass nahe Angehörige schon zu Lebzeiten ihr Vermögen an die Nachkommen übergeben haben und mittellos versterben. Die Begräbniskosten und die Kos­ten für die Errichtung eines Grabmales können dann eine außergewöhnliche Belastung darstellen. Soweit keine Deckung

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.