Weltkrieg stellte Katholiken vor Zerreißprobe

Zwiespalt zwischen weltumspannendem und national verkürztem Katholizismus.

Der Erste Weltkrieg hat die katholische Kirche nach Erkenntnissen des Kirchenhistorikers Hubert Wolf vor eine Zerreißprobe gestellt. Einerseits habe sie sich als globale internationale Einheit mit dem Papst an der Spitze verstanden, andererseits habe es eine Vielzahl von nationalen Katholizismen geg

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.