Führerscheinneuling war zu schnell unterwegs

Bezau. Mehrere Leichtverletzte und Totalschaden an zwei Pkw – das war die Bilanz eines Unfalls, der sich am Freitag gegen 20.30 Uhr auf der L 200 ereignete. Ein Führerscheinneuling war mit zwei Kollegen von Mellau in Richtung Bezau unterwegs. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit brach das Fahrzeug in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.