Süße Kunstwerke brachten Silber

Innsbruck. Die 16 Teilnehmer kreierten beim Bundeslehrlingswettbewerb der Konditoren Erzeugnisse aus Schokolade, Zucker und Marzipan. Der Nachwuchs aus Vorarlberg, vertreten durch Margot Weidinger (Lehrbetrieb Götze, Bregenz) und Benjamin Wiesner (Lehrbetrieb Schallert, Höchst), begeisterte die Jury

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.