Aus dem Gerichtssaal

NS-Postings: Der Beamte wird nun doch entlassen

Verwaltungsgerichtshof bestätigte die Rechtmäßigkeit der Entlassung des Zollbeamten, der im Internet Hitler verherrlicht hatte.

seff dünser

Strafrechtlich war dem 43-jährigen Zollbeamten der automatische Amtsverlust gerade noch erspart geblieben. Disziplinarrechtlich wurde nun aber im zweiten Rechtsgang doch die Entlassung ausgesprochen. Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) hat diese Entscheidung, die er zuvor selbst gefordert h

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.