Ritsch: „Die Bilanz fällt negativ aus“

ÖVP-Vertreter sehen Vorarlberg in guter wirtschaftlicher Position. Opposition kritisiert Selbstzufriedenheit der Regierungspartei.

Michael Steinlechner

Nur langsam hat die Diskussion in der Aktuellen Stunde in der Landtagssitzung am Donnerstag Fahrt aufgenommen. „Vorsprung halten und ausbauen – Studie belegt europäische Spitzenposition des Standorts Vorarlberg“ hatten die Vertreter der Volkspartei als Thema ausgegeben. Doch die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.