Radfahrer (50) verletzt

Lingenau. Ein Radfahrer (50) wurde am Samstagvormittag bei einem Unfall auf der L 205 verletzt. Im Ortszentrum hatte er scharf gebremst und war zu Sturz gekommen. Grund für das abrupte Bremsmanöver war offenbar ein entgegenkommender Pkw-Lenker (79), der unmittelbar vor dem Radsportler nach links abg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.