Kein Leben ohne Heimat

Das Grundbedürfnis Wohnen steht im Wechselspiel zwischen Außen- und Innenraum. Am Begriff „Heimat“ kommt niemand vorbei.

Markus Berchtold-Domig, Emanuel Walser

Im Laufe seines Lebens durchwandert der Mensch mehrere Stufen von Heimat: Zu allererst getragen, aufgehoben und beschützt im Schoß der Mutter. Unter der Obhut der Eltern wächst das Kind heran und integriert sich in die Behausung seiner Familie. Dem Teenager wird

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.