Mutter soll ihre achtjährige Tochter getötet haben

Eine 42-jährige Salzburgerin soll laut Polizei am Mittwochabend in ihrer Wohnung in der Stadt Salzburg ihre achtjährige Tochter getötet und anschließend versucht haben, sich selbst das Leben zu nehmen. Nachdem sie einen Notruf gewählt hatte, gelang es den Einsatzkräften, das Leben der Frau zu retten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.