„Die Stressfaktoren zuvor sind unendlich hoch“

Eine Frau soll in Salzburg ihre Tochter getötet haben. In Wien hat eine Mutter ihren Sohn monatelang in den Keller gesperrt. In Deutschland schockierte die Tötung von fünf Kindern. Traumatherapeutin Sonja Übel über mögliche Motive der unfassbaren Taten.

Wie kann es dazu kommen, dass Mütter ihre Kinder töten?

SONJA ÜBEL: Das Töten eines Kindes mutet immer grausam an. Man muss aber hinter die Fassade sehen. Es kann bei Täterinnen eine psychische Krankheit vorliegen, muss aber nicht. Psychische Störungen werden häufig nicht behandelt. Oft sind schon Tr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.