IM BLICKPUNKT | WIKTORYJA ASARANKA

Die kämpfende Tennismutter

Tennis-Ass Wiktoryja Asaranka glänzt bei den US Open in alter Stärke.

Es lief gerade wieder wie am Schnürchen. Nachdem Wiktoryja Asaranka am 30. Jänner 2012 erstmals den Thron der Damen-Weltrangliste erklommen hatte, in den folgenden Jahren aber aufgrund von Verletzungen und Formkrisen zurückgefallen war, meldete sie sich Anfang 2016 mit den Titeln in Brisbane, Indian

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.