„Wir waren eine glückliche Familie“

Frau und Kleinkinder getötet, weil 31-Jähriger Angst vor Scheidung hatte.

Die Ehe war gut“, will die 19-jährige Schwester der Getöteten nichts von Eheproblemen wissen. „Sie liebte es, Mutter zu sein. Sie hat für ihre Kinder gelebt“, erzählte die Mutter der 29-Jährigen gestern mit leiser Stimme im Zeugenstand. Und selbst der angeklagte Ehemann, der seine ganze Familie ausg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.