Coronasünder zahlen Millionen

5,9 Millionen an Bußgeldern seit Beginn der Coronakrise verhängt, die meisten wegen verbotenen Ausgangs.

Öffentliche Orte, die widerrechtlich betreten wurden. Lokale, die verbotenerweise besucht wurden. Wirte, die sich nicht an das Zusperren gehalten hatten – der Lockdown im März und April bringt Millionen an Bußgeldern der Staatskasse ein. Exakt 5,9 Millionen Euro, wie die Beantwortung einer parlament

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.