Kinderbetreuung bleibt Frauensache

Nur 4,5 Prozent der Anspruchstage entfallen auf Männer.

Die Bewertung des Rechnungshofes (RH) fiel kritisch aus: „Die effektive Entlastung von Frauen und eine gleichmäßigere Aufteilung der Betreuungspflichten wurde nicht erreicht“, heißt es in einem aktuellen Bericht. Die zeitliche Beteiligung von Männern am Kinderbetreuungsgeldbezug stieg zwar in den Ja

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.