IM BLICKPUNKT | Niklas Östberg

Lieferheld und Börsenliebling

Delivery-Hero-Gründer machte Start-up in neun Jahren zum Dax-Konzern.

Er hat einen globalen Konzern aufgebaut, besitzt kein Auto und fährt mit dem Fahrrad in die Arbeit. Niklas Östberg, Gründer des Lieferservice-Anbieters Delivery Hero, gibt den bescheidenen Multimillionär und erfüllt damit fast ein Klischee über Firmengründer aus Schweden. Auch die Unternehmenszentra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.