30.000 Streuner vor ihrer Umsiedelung

In Bangladeschs Hauptstadt Dhaka sorgen Pläne, 30.000 streunende Hunde umzusiedeln, für Disput. „Die Umsiedlung solch einer großen Zahl von Hunden wird katastrophal“, warnen Experten. Wenn die Tiere aus der Metropole und von ihren Futterquellen weggebracht würden, würden sie vor Hunger Menschen angr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.