Vierbeinige Drogenschnüffler bei der Post

Von Jänner bis Juli konnten Vito und Thor, die Diensthunde des Zolls, Drogen im Gesamtgewicht von 54,6 Kilo erschnüffeln. Die Tiere werden im Postverteilerzentrum Wien-Inzersdorf eingesetzt. So konnte gar ein Drogenkartell zerschlagen werden. APA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.