„Eine heimtückische, schwere Bedrohung“

Vizekanzler Kogler verteidigt Kompromisse und die Corona-Politik der Regierung.

Hoch über den Dächern Wiens, in einem Grinzinger Heurigen, stellte sich Werner Kogler den Fragen von ORF-Redakteurin Simone Stribl. Der Bundessprecher der Grünen und Vizekanzler stieg mit einer starken Ansage ein: „Die Grünen sind dort, wo sie hingehören, im Zentrum der Macht“. Die Welt zu verbesser

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.