Theorien um Coronakrise sind interessant

Verschwörungstheorien sind für viele ein Thema. 32 Prozent der Österreicher sind offen für Verschwörungstheorien im Zusammenhang mit der Coronakrise. Sie finden, dass an „Meinungen, dass es bei den Maßnahmen gegen die Coronakrise um etwas ganz anderes geht, als das, was Politik und Medien sagen“, et

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.