Schwerverletzter nach Messerattacke

Bei einem Lokal in Innsbruck sind am späten Samstagabend drei Männer aneinandergeraten. Ein 35-jähriger Slowene erlitt dabei einen rund zwei Zentimeter langen Messerstich an der Hüfte. Näheres zum Gesundheitszustand des Mannes ist nicht bekannt. Auch warum es zu der Auseinandersetzung gekommen ist,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.