Lebenslange Haft für Mord an Schwangerer

36-jähriger Kärntner verurteilt. Laut Geschworenen hat er seine schwangere Geliebte getötet. Das Urteil ist nicht rechtskräftig

Von Manuela Kalser, Markus Sebestyen, Jochen Habich

Zwei Tage lang ging es um Affären, Betrug, Drohungen – und Mord. Als die Geschworenen dann gestern Nachmittag ihr Urteil verkündeten, herrschte gespenstische Stille im Schwurgerichtssaal des Klagenfurter Landesgerichts. Nur von draußen waren Arbeits

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.