Erste Stauwelle nach Corona rollt an

In Richtung Süden und an den Grenzen könnte es eng werden. Dazu gibt es Ausflugsverkehr.

Das erste verlängerte Wochenende, nachdem die rigiden Ein- und Ausreisebeschränkungen zum Großteil aufgehoben wurden, dürfte eine erste kleinere Reisewelle mit sich bringen, und zwar Richtung Süden, warnt die Asfinag. Vor allem auf den klassischen Urlauberrouten wie der Pyhrnautobahn (A 9) und der T

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.