Leitartikel

Wann, wenn nicht jetzt?

Ein Befreiungsschlag war das nicht. Auf die Religionsgemeinschaften im Land kommen schwere Zeiten zu, zu lange, um es mit Aussitzen zu versuchen.

Die Pressekonferenz hätte einen Neustart markieren sollen. Kardinal Schönborn erklärte gemeinsam mit Ministerin Susanne Raab und im Namen aller 16 anerkannten Religionsgemeinschaften, wie in den nächsten Wochen und Monaten religiöses Leben in Österreich gestaltet werden kann. Ein Hoffnungsschimmer s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.