Noch etwas wasserscheu

Pralle 14 Kilo, blütenweißes Fell, noch ein wenig tapsig und wasserscheu – so präsentierte sich das Eisbärenjunge im Tiergarten Schönbrunn in Wien erstmals im Freien. Drei Monate nach der Geburt fackelte der Nachwuchs nicht lange: Nachdem Mama „Nora“ ein paar Erkundungsrunden gedreht hatte, zeigte e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.