Post-Partner-Filiale überfallen

Mit einer Elektroschockpistole bewaffnet hat ein etwa 20 bis 25 Jahre alter Täter mit österreichischem Dialekt am Freitag bei einem Überfall auf eine Postpartner-Filiale in Salzburg eine unbekannte Menge an Bargeld erbeutet. Eine Alarmfahndung verlief negativ. Das Landeskriminalamt Salzburg ermittel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.