Leitartikel

Der Pyrrhussieg

Die Stunde seines größten Triumphs geriet in Stockholm zu einem PR-Desaster. Peter Handke kehrt literarisch gekrönt, aber moralisch beschädigt vom Nobelpreis zurück.

Die Zeichen stehen immer noch auf Sturm. Es geht weniger um die Proteste bosnischer Verbände, die die gestrige Verleihung begleiteten, sondern vor allem um die Resonanz, die die Nobelpreisverleihung an Peter Handke in den Medien hinterlassen hat: Die Stimmung ist mehr denn je gegen ihn. Sein grantig

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.