ÖVP-Politiker weisen Kritik an Armutsbericht zurück

Bregenz. Definitiv kein Strategiepapier zur Bekämpfung von Armut, wie diese vom „Vorarlberger Armutskonferenz“-Sprecher Michael Diettrich interpretiert worden sei, sind die „Studien zu Armut und sozialer Eingliederung in den Bundesländern“ aus Sicht von ÖVP-Klubobmann Roland Frühstück.

Nach Worten de

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.