Prozess gegen Zahnarzt: Mitarbeiterinnen gefilmt

GEra (D). Im Prozess gegen einen Zahnarzt, der über Jahre seine Mitarbeiterinnen heimlich gefilmt haben soll, werden heute Plädoyers und Urteil erwartet. Zunächst sollen noch zwei Zeugen vernommen werden. Dabei will das Amtsgericht weitere technische Details der Videoaufnahmen klären. Die Anklage la

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.