Arbeiter schwer verletzt

St. Pölten. Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich in einem Metall verarbeitenden Betrieb in Herzogenburg ereignet. Nach Angaben der Polizei Niederösterreich stand ein Hilfsarbeiter gerade mit dem Rücken zu einem Schmelzofen, als aus noch ungeklärter Ursache explosionsartig Flüssigmetall aus der Öffnun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.