Hilfreiche Ruanda-Reise

Die Reise nach Ruanda war als Hilfe für andere gedacht, doch sie half auch Christina Aguilera (32) selbst: „Sie kam zu einer Zeit, als ich in meinem Leben erfahren musste, was sonst noch in der Welt vor sich geht, jenseits der Unterhaltungsbranche“, sagte die US-Popsängerin.

Artikel 10 von 10
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.