Bio-Bäckerei Gunz

Ein gutes Gefühl für das tägliche Brot haben

Der Bildsteiner Herbert Gunz (56) wusste sehr früh, welchen Platz im Arbeitsleben er einnehmen wollte: Bäcker. „Das wollte ich schon im Kinder­gartenalter werden”, sagt er und lächelt.

Heidrun Joachim

Herbert Gunz hat sich seinen Kindheitstraum verwirklicht und die Backstube zu seinem Arbeitsplatz gemacht. Die Lehre absolvierte er in Dornbirn bei Bischof, erwarb den Meisterbrief. 25 Jahre war der Bildsteiner jung, als eine alte Bäckerei in Hörbranz zur Übernahme stand. Er wagte den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.