Aktuell

Freispruch für die Braut

Linz. Eine 25-jährige Oberösterreicherin, die 17.000 Euro für ihre Luxus-Hochzeit nicht bezahlt hatte, wurde in einem Betrugsprozess (nicht rechtskräftig) freigesprochen. Vier Monate bedingte Haft erhielt sie dennoch, weil sie von ihrem Arbeitgeber 3000 Euro abgezweigt hatte.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.