Carrey entschuldigt sich

Fast ein Jahr nach Abschluss der Dreharbeiten von „Kick-Ass 2“ hat sich Jim Carrey (51) für die brutalen Gewaltszenen in dem Film entschuldigt. Er könne das Gewalt-Level nun nicht mehr guten Gewissens unterstützen, schrieb er am Sonntag auf Twitter.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.