„Entscheidung muss respektiert werden“

Damaskus/Jerusalem. Die EU hat sich besorgt über die jüngsten Kämpfe an der Waffenstillstandslinie zwischen Syrien und Israel gezeigt. „Die EU ist weiter besorgt über eskalierende, übergreifende Auswirkungen des Konflikts in Syrien auf seine Nachbarschaft“, sagte Michael Mann, Sprecher der EU-Außenb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.