Kindergartentante ließ Fünfjährige Blut kosten

Oslo. Eine Kindergartentante in der norwegischen Stadt Stavanger ist auf nicht alltägliche Weise ihren Job losgeworden: Sie hatte einer Fünfjährigen Blut zum Kosten gegeben. Die Kinder hätten sich wissbegierig zum Thema gezeigt, lautete die Rechtfertigung der Erzieherin. Die Frau ließ sich daraufhin

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.