Mörder des Anwalts Rebasso waren Polizisten

Wien/ Moskau. Ein Kriminalbeamter und ein Verkehrspolizist, die beide nach Drogengeschäften und Betrügereien aus dem Polizeidienst entlassen, inhaftiert und erst vor Kurzem aus dem Gefängnis entlassen wurden: Das sind laut russischen Medienberichten die beiden des Mordes an dem Wiener Anwalt Erich R

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.