Protest gegen Tierversuche

Verbot gefordert. Der „Verein gegen Tierfabriken (VGT)“ protestierte am Samstag in Feldkirch gegen illegale Tierversuche. Der Grund dafür ist ein geplantes neues Tierversuchsgesetz. Ein Aktivist wurde auf einem Brett fixiert und stellvertretend für Versuchstiere symbolisch Versuchen unterzogen. So s

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.