Krassnitzer zum 40. Mal für Tatort vor Kamera

Gemeinsam mit Kollegin Adele Neuhauser dreht er aktuell „Wehrlos“ in Wien.

Ganze 17 Jahre steht Harald Krassnitzer schon als Kommissar Moritz Eisner für den „Tatort“ vor der Kamera. Bis Ende April wird nun sein 40. Fall unter dem Titel „Wehrlos“ in Wien gedreht, wobei neben Stammpartnerin Adele Neuhauser auch Thomas Stipsits und Simon Schwarz mit von der Partie sind. Zum J

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.