PORTRÄT DES TAGES

Vom Netz ans Dirigentenpult

Semjon Bytschkow debütiert beim Sommernachtskonzert in Schönbrunn.

Aufschlag statt Auftakt: Es gibt wohl nicht viele Dirigenten, die auch professionell Volleyball spielten. Semjon Bytschkow ist so einer. Und bei Dynamo Leningrad hätte er sicher noch gern weitergemacht. Doch für den jungen Mann, der – wie übrigens auch Waleri Gergijew – bei der Legende Ilja Mussin s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.