LEITARTIKEL

Hofers Halbwahrheiten und das Debakel des ORF

Wie der ORF seinen Ruf beschädigt und der FPÖ hilft.

Es hätte der Coup des Abends werden sollen. Der ORF wollte vor laufenden Kameras den freiheitlichen Hofburg-Kandidaten Norbert Hofer der Lüge überführen. Die Erschießung einer schwer bewaffneten Attentäterin habe er in Jerusalem aus nächster Nähe verfolgt, erzählte Hofer in zahlreichen Interviews. E

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.