LEITARTIKEL

Trump im Weißen Haus? Alles ist jetzt möglich

Der umstrittene Milliardär könnte Clinton schlagen.

Hillary Clinton gegen Donald Trump: Nun sieht es tatsächlich so aus, als sei kein anderes Duo mehr vorstellbar, das sich um die Nachfolge von Präsident Barack Obama zanken wird.

Das ist eine gute Nachricht für Optimisten, die glauben, dass die amerikanischen Wähler in ihrer Mehrheit vernunftgetrieben

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.