PORTRÄT DES TAGES

Der Aufstieg des „ewigen Zweiten“

Claudio Ranieri (64) gewann mit Leicester City die Premier League.

Claudio Ranieri war tief gefallen. In der Qualifikation für die Fußball-EM 2016 in Frankreich verlor er als griechischer Teamchef mit 0:1 gegen Färöer. Als Reaktion gab der Italiener im November 2014 seinen Job zwar freiwillig ab, kam damit aber nur dem griechischen Fußballverband zuvor. Es roch nac

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.