PRESSESCHAU ZU POLEN, ZUM IRAN, ZU LIBYEN

Polen hat ein Imageproblem

WARSCHAU. Polen hat ein Imageproblem, auch nach dem Auftritt der Regierungschefin Szydło im EU-Parlament. Ihre Rede in Straßburg hat eindeutig gezeigt, dass das rechtskonservative polnische Kabinett Europa wertschätzt. Kaum ein Vorwurf der Europäischen Union gegenüber Polen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.