PORTRÄT DES TAGES

Ein nicht ganz unlogischer Wechsel

Ursula Stenzel, bisher ÖVP, zieht nun für die FPÖ in die Wien-Wahl.

Mit 69 Jahren ist Ursula Stenzel, der Journalistin im Politikberuf, noch eine Überraschung gelungen. Die kämpferische Bezirksvorsteherin im 1. Wiener Bezirk gab bekannt, sie wolle am 11. Oktober für die FPÖ an vorderster Stelle kandidieren. 1. Platz im Bezirk, 3. Platz auf der Landesliste. Nur Heinz

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.