DENKZETTEL

Licht im Dunkeln

Kärnten kann durchatmen. Denn nach der gestrigen Verhandlungsrunde in Wien über die finanzielle Zukunft des Landes ist zumindest Licht im Dunkeln zu sehen. Laut Kärntner Landeshauptmann Kaiser – in der Wortwahl stets zurückhaltend – gibt es die prinzipielle Bereitschaft des Bundes zur Finanzierung K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.