LEITARTIKEL

Putin-Versteher haben es wirklich nicht leicht

Die Moskauer Rede zeigt: Es braucht Dialog und Deal.

Heute, am Krampustag, hätte Wladimir Putins Rede ganz gut gepasst. Der Präsident der Russischen Föderation hat in seiner Rede an die Nation den Westen in einer Art verteufelt, die wohl einzigartig in Friedenszeiten ist. Mit seinem Pathos und eher sorglosen Vergleichen macht er es den Putin-Versteher

Artikel 2 von 5
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.